Gedanken zur wissenschaftlichen Desinfektion (3)

Die neue Krone ist seit zwei Jahren beliebt

Wir haben alle zu viel durchgemacht

Als Desinfektionshelfer nehmen wir aktiv und intensiv an unserer eigenen Arbeit teil, tauchen ständig in die Natur ein und sammeln und führen unzählige Desinfektionspräventions- und Kontrollaufgaben durch.Unser theoretisches Wissen hat sich stark verbessert, und wir haben viel Erfahrung vor Ort gesammelt.Es gibt einige Reue und Gedanken.Heute möchten Sie über wissenschaftliche Desinfektion sprechen, mit Ihnen über Ihre Gedanken sprechen.

 

Die Seuchenprävention und -bekämpfung sollte nicht nachlässig sein.Jeder kann die Bedeutung von erkennenDesinfektion, aber immer noch darüber nachzudenken, was zu tun ist, wenn das Virus nicht abgetötet wird?Ein wichtiger Grund dafür ist, dass „ich keinen Boden im Herzen habe“.Die Desinfektionsbewertung von Covid-19 ist eine wissenschaftliche Bewertung der Desinfektionswirkung.Das Gesundheitsministerium hat in 02 Jahren spezifische Methoden vorgeschlagen.Im Februar veröffentlichte der nationale Gesundheits- und Gesundheitsausschuss die WS/T774 2021 „Kriterien zur Bewertung der Desinfektion vor Ort für die neue Situation der Kronenpneumonie-Epidemie“ und gab detaillierte Leitlinien und Anforderungen für die Bewertung der Desinfektion vor Ort heraus.Es wurde klar gesagt, dass alle Vor-Ort-Desinfektionen im Prozess evaluiert werden sollten: 2021.

微信图片_20200624092642

Die Prozessbewertung ist die Bewertung jedes Gliedes der Vor-Ort-Desinfektion.Es bewertet, ob die Desinfektionsarbeiten vor Ort qualifiziert sind, indem Schlüsselfaktoren wie Desinfektionsarbeitsplan, Desinfektionsprodukte und Desinfektionsbetrieb überprüft werden.Hierbei handelt es sich um eine qualitative Methode, die für die standardisierte Durchführung von Desinfektionsarbeiten von großer Bedeutung ist und unter fachlicher Aufsicht durchgeführt werden muss.Desinfektion Jun ist der Ansicht, dass die Desinfektion aller Epidemieherde eine Prozessbewertung, Desinfektionsaufzeichnungen und eine ordnungsgemäße Aufbewahrung erfordert.

 

Die Bewertung der Desinfektionswirkung bezieht sich auf die Bewertung der Desinfektionswirkung vor Ort.Die Qualität der Vor-Ort-Desinfektion wird bewertet, indem die Reduktion von Mikroorganismen vor und nach der Desinfektion getestet wird.Es handelt sich um eine quantitative Bewertungsmethode, die auf einem experimentellen Nachweis basiert, der bei Bedarf durchgeführt werden sollte.

 

Natürlich gibt es auch eine sehr häufige Situation.Nach der abschließenden Desinfektion wird die Nukleinsäure auf der Umgebungsoberfläche positiv getestet und anschließend wieder eliminiert.Danach ist es noch positiv, wird also wieder desinfiziert und zirkuliert hin und her.Der COVID-19-Nukleinsäurenachweis basiert auf Nukleinsäurefragmenten.Die Methode ist sehr empfindlich.Selbst wenn Sie das Virus getötet haben, selbst wenn es „in zehntausend Teile zerbrochen“ ist, wenn sein Leichnam noch da ist, ist das Nukleinsäurefragment immer noch vorhanden und es kann immer noch positiv nachgewiesen werden.Das Vorhandensein von Nukleinsäure kann nicht auf das Überleben des Virus hinweisen oder nicht.Die Nukleinsäure-Testergebnisse können nicht zur Bewertung der Desinfektionswirkung herangezogen werden.Es ist in WS / t774 2021 angegeben.

 

Kurz gesagt, die Desinfektion ist eine sehr strenge Sache, es gibt Standards, die befolgt werden müssen, und Spezifikationen können eingesehen werden.Desinfektionsmittel Jun hofft, dass wir die Desinfektionsmaßnahmen in strikter Übereinstimmung mit den Anforderungen verschiedener einschlägiger Normen, Spezifikationen und Pläne umsetzen können und an Ort und Stelle sterilisiert werden sollten und subjektiv nicht willkürlich erweitern.Lassen wir weder COVID-19 los, noch werden wir willkürlich eine „natürliche Flora“ töten.Im Umsetzungsprozess erfolgt auch rechtzeitig eine wissenschaftliche Evaluation, um die Menschen, sich selbst und Entscheidungsträger zu beruhigen.Wir machen wirklich wissenschaftliche Desinfektion, präzise Desinfektion, weniger Tränen, weniger Schweiß und bessere Ergebnisse zu geringeren Kosten.

11

Abschließend appelliere ich an alle Desinfektionskollegen, lasst uns gemeinsam eine gesunde und standardisierte Desinfektionsindustrie aufbauen!


Postzeit: 21. März 2022